BIH Biomedical Innovation Academy

Das Berliner Institut für Gesundheitsforschung (BIH) bietet exzellenten Grundlagenforschenden sowie klinischen Forscherinnen und Forschern innovative dynamische Karrieremöglichkeiten auf allen Karrierestufen. Im wissenschaftlichen Fokus des BIH stehen der Aufbau eines umfassenden Trainingsangebots für die translationale biomedizinische Forschung und die Verbindung bestehender Aus- und Weiterbildungsprogramme zu übergreifenden, interdisziplinären Vernetzungsmöglichkeiten für Nachwuchswissenschaftler. Alle Aus- und Weiterbildungsaktivitäten werden durch die BIH Biomedical Innovation Academy (BIA) koordiniert.

Die BIA verankert zwei Kulturen in ihren strukturierten Karrierewegen: die der Translation und die des „unternehmerischen Geistes“. Übergeordnetes Ziel ist die Entwicklung eines innovativen Ausbildungs- und Trainingsangebots für eine neue Generation von translationalen und klinischen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und biomedizinischen Unternehmerinnen und Unternehmern.

Die BIA ist Teil des Center for Transforming Biomedical Research, das gegründet wurde, um die Hürden des translationalen Prozesses besser zu verstehen und überwinden zu können.