Fortbildungsinitiative Fakultät: Nicht verbergen, sondern enthüllen: Transformation der Datenvisualisierung zur Verbesserung von Transparenz und Reproduzierbarkeit am 26.09.2019 (in Englisch)

Viele biomedizinische Fachzeitschriften ermutigen oder verlangen von Autoren, Balkendiagramme kontinuierlicher Daten durch aussagekräftigere Darstellungen zu ersetzen, wie z.B. Punktdiagramme, Boxplots oder Geigenplots.

Die Teilnehmer des Kurses erfahren,

  • warum sie keine Balkendiagramme verwenden sollten, um kontinuierliche Daten darzustellen,
  • wie sie anhand der Eigenschaften ihres Datensatzes entscheiden, welche Art von Diagramm verwendet werden soll
  • und wie sie effektive Punktdiagramme, Boxplots, Geigenplots und Kombinationen dieser Diagramme erstellen können.

Wir werden auch kostenlose Tools zur Erstellung von informativeren Grafiken untersuchen.