Hinweis: Aktuelle Ausschreibung dreier Förderprogramme der Stiftung Charité

Die Stiftung Charité fördert im Ausland tätige Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem Spektrum der Lebenswissenschaften bei einem Forschungsaufenthalt am BIH. Dafür stehen je nach Karrierestufe der eingeladenen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler drei unterschiedliche Förderprogramme im Rahmen der Privaten Exzellenzinitiative Johanna Quandt zur Verfügung. Für drei aktuell ausgeschriebene Programme können sich Interessierte bis zum 15. Januar 2016 bewerben.
Mehr Informationen bei der Stiftung Charité.