Richtlinie zur Förderung von bürgerwissenschaftlichen Vorhaben

Das BMBF fördert zum zweiten Mal Vorhaben der Bürgerforschung, bei denen die organisierte Zivilgesellschaft als Projektbeitragende, Mitforschende oder als Projektleiterin zusammen mit Hochschulen oder außeruniversitären ­Forschungseinrichtungen neues Wissen, neue Technologien oder neue Ansätze zu bereits existierenden technischen und sozialen Innovationen entwickelt.
Das Verfahren ist dreistufig, eine Kurzskizze ist zum 10.01.2020 einzureichen. 

Link zur Ausschreibung
Interview zur Ausschreibung