01.12.2017 - 03.12.2017

Hacking Health Hackathon powered by Berlin Health Innovations

Machen Sie mit, bei unserem ersten Hacking Health Hackathon! (Der Hackathon findet in English statt.)

Haben Sie Ideen wie Sie mit digitalen Anwendungen den Klinikalltag optimieren könnten? Oder wollen Sie mit Ihrem medizinischen und wissenschaftlichen Know-How und Praxiserfahrung die digitale Medizin von Charité und Berlin Institute of Health mitgestalten? Dann machen Sie mit!

Es erwartet Sie ein spannendes Wochenende mit interdisziplinären Austausch und neuen Ideen. Es geht darum, neue technologiebasierte Lösungen für Herausforderungen im Gesundheitswesen zu schaffen.

Alle sind willkommen, die gerne Herausforderungen annehmen und im Team neue Lösungen entwickeln. Ob Ärztin oder Arzt, Krankenschwester oder -pfleger, Hardware- und Softwareentwicklerinnen und -entwickler, Designer oder Unternehmerinnen und Unternehmer. Seien Sie dabei!

Für Essen und Mentoring sorgen wir. Sie bringen Ihre Kreativität und Energie mit. 

 

Die "challenges" unseres Health Hackathons

Challenge 1: Create a hardware tool for healthcare professionals inside the operating room

Challenge 2: Generate a digital solution to empower patients living with diabetes or with its complications for self-care

Challenge 3: Develop an AI-based tool to improve clinical decision making

Gut zu wissen

Wir bilden interdisziplinäre Teams. Alle Teams präsentieren ihre Lösungen und Ideen am Sonntag. Top Teams erhalten Preise – Preisgelder und Mentoring. 

Die Teilnahme ist kostenlos. Sie müssen sich allerdings registrieren, da wir nur begrenzte Plätze haben. 
Wir freuen uns auf Sie!