Zum Seiteninhalt springen

Suchergebnisse

  • Pressemitteilung

    Digitale Innovationen für die Medizin von morgen auf dem Demo Day 2022

    Am 31. Mai 2022 feiert das Digital Health Accelerator Programm des Berlin Institute of Health in der Charité (BIH) seinen fünften Geburtstag. Auf dem kurzweiligen Programm stehen neben Vorträgen von erfolgreich Geförderten und Wegbegleitern insbesondere die Pitches der sieben 2022 geförderten Teams von jungen Forscher*innen und Mediziner*innen aus…

  • Pressemitteilung

    Leif Erik Sander leitet BIH Arbeitsgruppe für Personalisierte Infektionsmedizin

    Die Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Infektiologie und Pneumologie der Charité – Universitätsmedizin Berlin wird seit April gemeinsam von Prof. Dr. Leif Erik Sander und Prof. Dr. Martin Witzenrath geleitet. Dabei übernimmt Prof. Sander die W3-Professur für Infektiologie der Charité sowie die Arbeitsgruppe für personalisierte Infektionsmedizin am…

  • Pressemitteilung

    „Medizin für alle?“ Diskussion an Deck der MS Wissenschaft

    Das BIH ist Kooperationspartner beim "Dialog an Deck“ am 5. Mai 2022 auf der MS Wissenschaft. Zum Thema „Medizin für alle? Wunsch und Wirklichkeit globaler Gesundheit" diskutieren Vertreter*innen von Wissenschaft, Wirtschaft und Politik über Möglichkeiten und Grenzen einer gerechten medizinischen Versorgung. Das Publikum ist eingeladen…

  • Pressemitteilung

    Sylvia Thun in Beirat beim Zentrum für Krebsregisterdaten am Robert Koch-Institut berufen

    Wie viele Menschen an welchem Krebs erkranken, wie viele davon wieder gesund werden und wie viele nach welcher Zeit daran versterben, diese Daten sammeln die Krebsregister der einzelnen Bundesländer jeweils für ihr Land. Am Robert-Koch-Institut in Berlin laufen die Daten zusammen, und es werden Daten für ganz Deutschland analysiert. Um bei dieser…

  • Pressemitteilung

    Patientinnen und Patienten bestimmen mit: BIH QUEST Center fördert aktive Beteiligung in der Planung von Studien

    Wenn sich Patient*innen bereits in der Planungsphase von Studien beteiligen, kann dies Relevanz und Qualität von Forschungsprojekten erhöhen. Denn die direkt Betroffenen können wertvolle Einblicke in den Verlauf ihrer Krankheit und damit verbundene Beeinträchtigungen geben, und darüber hinaus für sie bedeutsame Ziele vermitteln. Das BIH QUEST…

  • Pressemitteilung

    MdB Kerstin Radomski zu Gast im Berlin Institute of Health in der Charité (BIH)

    Am Mittwoch, den 16.3.2022, besuchte die Bundestagsabgeordnete Kerstin Radomski (CDU) das Berlin Institute of Health in der Charité (BIH). Als Berichterstatterin für den Etat des Bildungs- und Forschungsministeriums im Haushaltsausschuss verschafft sich die Abgeordnete des Wahlkreises Krefeld II – Wesel II einen Überblick über die Berliner…

  • Pressemitteilung

    13 Millionen Euro für den Gesundheitsdatenraum HEALTH-X dataLOFT in Gaia-X

    Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz hat die Förderbescheide für die Projekte im europäischen digitalen Ökosystem Gaia-X überreicht. Professor Roland Eils, Gründungsdirektor des Digital Health Center im Berlin Institute of Health in der Charité (BIH), durfte für das Projekt HEALTH-X dataLOFT einen Scheck in Höhe von 13 Millionen…

Pressekontakt

Dr. Stefanie Seltmann

Leiterin Stabsstelle Kommunikation, Pressesprecherin

Kontaktinformationen
Telefon:+49 30 450 543 019
E-Mail:stefanie.seltmann@bih-charite.de