Zum Seiteninhalt springen

Suchergebnisse

  • Nachricht Charité BIH Innovation

    Bewerbungsprozess des Co-Innovationsprogramms mit Singapur geht in die zweite Runde

    Durch die Unterzeichnung eines Memorandum of Understanding (MoU) zwischen der Charité - Universitätsmedizin Berlin, dem Berlin Institute of Health (BIH) und Enterprise Singapore (ESG) wurde der Grundstein für ein professionelles Netzwerk von Start-ups aus Singapur und renommierten Wissenschaftlerinnen der Charité und des BIH zur Förderung…

  • Nachricht QUEST Center

    Unveröffentlichte Studienergebnisse gefährden Gesundheitsversorgung

    Das „Bündnis Transparenz in der Gesundheitsforschung“, bestehend aus dem BIH QUEST Center, Cochrane Deutschland und zahlreichen weiteren Unterstützern, fordert eine klare Regelung für die vollständige und zeitnahe Veröffentlichung der Ergebnisse sämtlicher interventionellen klinischen Studien in Deutschland. Ein veröffentlichtes Positionspapier des…

  • Nachricht Charité BIH Innovation

    EXIST-Forschungstransfer gibt Startschuss für BoneGuide

    Das Team von BoneGuide ist dem Vorhaben, seine transformative Knochenheilungstechnologie für Gesundheitsdienstleister*innen und Patient*innen gleichermaßen zugänglich zu machen, ein Stück nähergekommen. BoneGuide ist ein Projekt der Charité - Universitätsmedizin Berlin und wird durch Charité BIH Innovation betreut. Am 1. Mai 2024 startete das Team…

  • Nachricht BIH Academy

    BIH Charité AdCSP erfolgreich evaluiert

    Am 09. April 2024 wurde das BIH Charité Advanced Clinician Scientist Pilotprogramm (AdCSP) durch ein hochkarätig besetztes externes Gutachter*innengremium erfolgreich evaluiert und kann nun in die zweite Förderphase von drei Jahren gehen.

  • Nachricht Charité BIH Innovation

    Start-ups aus Singapur suchen Projektpartner*innen an der Charité

    Charité/BIH und Enterprise Singapore (ESG) haben ein Programm zur Innovationsförderung etabliert, welches die Kooperation zwischen exzellenten Kliniker*innen von Charité/BIH und Start-ups aus Singapur fördern. Nach der erfolgreichen Bewerbung der Start-ups aus Singapur suchen wir nun nach Projektpartner*innen an der Charité/BIH.

Pressekontakt

Konstanze Pflüger

Leitung Stabsstelle Kommunikation und Pressesprecherin

Kontaktinformationen
Telefon:+49 (0)30 450 543 343
E-Mail:pressestelle-bih@bih-charite.de