Zum Seiteninhalt springen

Prof. Claudia Langenberg

Computational Medicine

Kontaktinformationen
Anschrift:BIH - Digital Health Center
Charité – Universitätsmedizin Berlin
Campus Mitte
Kapelle-Ufer 2
10117 Berlin

E-Mail:claudia.langenberg@charite.de

Datenwissenschaften für Stoffwechselstörungen und Bevölkerungsgesundheit

Häufige Stoffwechselstörungen wie Fettleibigkeit, Insulinresistenz und Typ-2-Diabetes haben sowohl umweltbedingte als auch genetische Ursachen. Mittlerweile wissen wir, dass viele Abschnitte des Genoms das Risiko einer Gewichtszunahme oder einer ungünstigen Fettverteilung beeinflussen, zusätzlich zu den wichtigen Rollen, die mangelnde körperliche Aktivität und übermäßige Aufnahme von kalorienreichen Lebensmitteln spielen. Es ist jedoch unklar, wie die identifizierten Gene ihren Einfluss ausüben oder welche Mechanismen die besten Angriffspunkte für Interventionen bieten. Hunderte und Tausende von Molekülen (wie das menschliche Metabolom oder Proteom) können jetzt in großem Umfang in Blut und anderen Geweben nachgewiesen und in ihrer Konzentration gemessen werden. Unser Team integriert genetische, biologische und „omics-“ Daten aus groß angelegten Bevölkerungs- und klinische Studien, um die genetische Architektur des menschlichen Stoffwechsels und ihren Einfluss auf Gesundheit und Krankheit zu charakterisieren.

Aktuelle Ergebnisse und Studien finden Sie unter www.omicscience.org.

Nachrichten

Team

Anschrift:

BIH - Digital Health Center
Charité – Universitätsmedizin Berlin
Campus Mitte
Kapelle-Ufer 2
10117 Berlin

Ausgewählte Publikationen