Nachwuchsgruppen

Wir wollen bis zum Jahr 2026 zahlreiche Schlüsselpositionen in der translationalen Forschung besetzen – von Nachwuchsgruppenleitungen über BIH-Professuren bis hin zu den BIH-Chairs. Die Nachwuchsgruppenleiterinnen und -leiter sind äußert vielversprechende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Anfang ihrer Karriere – sie werden eines Tages international anerkannt sein.

Mit Birte Kehr wurde im November 2016 die erste Nachwuchsgruppe Bioinformatik gegründet. Im Kurzportrait beschreibt sie ihre Forschungsschwerpunkte und bisherigen Erfahrungen. Lesen Sie hier mehr.

Seit März 2017 ist Martin Kircher am BIH als Nachwuchsgruppenleiter Computational Genome Biology.