BIH Digital Health Forum goes Summer Barbecue

Liebe Digital Health Community an BIH, Charité, MDC und in Berlin!

Sind Sie Forscher/in, Kliniker/in, Designer/in, Programmierer/in, Entwickler/in, Ingenieur/in, Regulierungs-experte/in, Unternehmer/in, Investor/in oder Mentor/in im Bereich Digital Health oder allgemein an diesem Thema interessiert?

Wir laden Sie herzlich zur Sommer-Edition des Digital Health Forums ein, einer Veranstaltungsreihe, die Digital Health-Interessierte zusammenbringt, um Innovation in Berlin und darüber hinaus anzuregen. Die Sommer–Edition wird ein lockeres Get Together mit kurzen Talks und anschließendem Barbecue, um die Digital Health Community und den Sommer zu feiern.

Dieses Format bietet:
•    Vorträge und Paneldiskussion zu neuen digitalen Technologien und ihrer Anwendung im Gesundheitswesen
•    Open Mic offen für jeden, der auf eine Herausforderung, eine Idee, ein Projekt oder eine Lösung aufmerksam machen möchte und ggf. nach Unterstützung sucht

Die Veranstaltungsreihe wird von Berlin Health Innovations (BHI) und Hacking Health organisiert. Für die Sommer Edition werden wieder die Berlin Meetup Group ”Machine Learning in Healthcare” und Social Bioinformatics Meeting mit dabei sein. Außerdem wird unser Partner, Hasso Plattner Institut (HPI), sein neues 'Master’s program in Digital Health' vorstellen.

VINCE MADAI, Neuroscientist and Medical Ethicist, Charité Berlin, Prediction2020

Topic: Are we opening Pandora´s Box? – Let’s explore the Ethics of A.I.

Agenda (tentative):
17:45 – 18:00 Uhr    Doors open
18:00 – 18:10 Uhr    Welcome: BHI, Hacking Health, Meetup Group
”Machine Learning in    
                                     Healthcare”
18:10 – 18:20 Uhr    HPI Digital Health Master’s Program
18:20 – 18:40 Uhr    Keynote: Vince Madai, Prediction2020
18:40 – 18:45 Uhr    Discussions
on the Keynote
18:45 – 19:10 Uhr    Open Mic + Elevator Pitch DHA Teams 2018    
19:10 Uhr                   Networking
with barbecue and beer

Alle sind eingeladen, sich aktiv am Forum mit Fragen und Kommentaren zu beteiligen!

Wann? Mittwoch, 13. Juni 2018, 18:00 Uhr
Wo? Spreewerkstätten, Garten & Cage Club, Am Krögel 2, 10179 Berlin
Please register here: Registration

Wir freuen uns auf Sie!

 


 

Joscha Hofferbert, Lead Organizer, Hacking Health Berlin | Dr. Katarina Braune, BIH Junior Clinician Scientist, Klinik für Kinderheilkunde m.S. Endokrinologie und Diabetologie, Charité; Hacking Health Berlin | Dr. Akira-Sebastian Poncette, Klinik für Anästhesiologie m.S. Chirurgische Intensivmedizin, Charité; Hacking Health Berlin | Tim Huse, Head of Life Science Incubator and Digital Health Accelerator, Berlin Institute of Health | Dorothée M.-L. Döpfer, Programmmanagerin Digital Health Accelerator & Community Building, Berlin Institute of Health | Dr. Catarina Poulet, Projektmanagerin, SPARK-Berlin

Berlin Health Innovations ist der gemeinsame Technologietransfer des Berlin Institute of Health und der Charité - Universitätsmedizin Berlin zur Unterstützung der translationalen Medizin von der Forschung bis zur Anwendung. Hacking Health Berlin, veranstaltet von INCH e.V. mit Charité-Mitarbeitern, organisiert Vorträge, Workshops und Hackathons. SPARK-Berlin, nach dem Vorbild von SPARK-Stanford, ist ein Education- und Mentorenprogramm für akademische Erfindungen im Frühstadium.