Ansprechpersonen im QUEST Center

Prof. Dr. Ulrich Dirnagl Gründungsdirektor QUEST

  • Gesamtkonzept
  • Strategische Weiterentwicklung und Partnerschaften
  • Forschung
Telefon:
+49 30 450 560 134/450 543 060
E-Mail:
ulrich.dirnagl@bihealth.de
Website:
www.dirnagl.com

Dr. Evgeny Bobrov Referent Open Data und Forschungsdatenmanagement

  • Strategie Open Data und Forschungsdatenmanagement sowie Koordination der Umsetzung
  • Konzept und Dissemination von Datamanagementplänen
  • Beratungen im Bereich Open Data und Forschungsdatenmanagement
Telefon:
+49 30 450 543069
E-Mail:
evgeny.bobrov@bihealth.de

Dr. Klaus-Detlef Heber IT-Systemadministrator

  • Betreuung der IT-Projekte des QUEST Centers
  • Service und Beratung zum Thema digitale Forschungsinfrastruktur
Telefon:
+49 30 450 543 059
E-Mail:
klaus-detlef.heber@bihealth.de

Dr. Miriam Kip Referentin Indikatoren & Inzentivierung | Charité-Beauftragte Inzentivierung und Indikatoren

  • Konzeption und Entwicklung von (neuen) Indikatoren und Anreizsystemen in der Wissenschaft
  • (Begleit-)Forschung von Maßnahmen
  • Implementierung und Beratung
Telefon:
+49 30 450 543 055
E-Mail:
miriam.kip@bihealth.de

Lisa Liebenau Referentin Open Science | Open-Access-Beauftragte BIH und Charité

  • Strategie Open Science und Koordination der Umsetzung
  • Publikationsberatung für WissenschaftlerInnen / Publication Officer
Telefon:
+49 30 450 543 028
E-Mail:
lisa.liebenau@bihealth.de

Dr. Stephanie Müller-Ohlraun Administrative Leiterin QUEST (inkl. BIA)

  • Koordination der Aktivitäten des Centers
  • Strategische Weiterentwicklung des Centers
  • Vernetzungen 
Telefon:
+49 30 450 543 043
E-Mail:
stephanie.ohlraun@bihealth.de

Dr. Nico Riedel Data Scientist

  • Text und Data Mining
  • Soziale Netzwerk- und bibliometrische Analysen
  • Beratung und Serviceleistungen zur wissenschaftlichen Bibliometrie
Telefon:
+ 49 30 450 543 009
E-Mail:
nico.riedel@bihealth.de

Dr. Ulf Tölch Referent Ausbildung, Training & Qualität in der Forschung

  • Koordination von Maßnahmen zur Qualitätssicherung in der Forschung
  • Konzeption und Strategie zu Lehrformaten im Themengebiet
  • Open Science und Statistik Entwicklung und Durchführung von Projekten zum Thema Open Data Management
Telefon:
+49 30 450 543 013
E-Mail:
ulf.toelch@bihealth.de