Zum Seiteninhalt springen

Facility für systematische Reviews und Meta-Analysen von Tierversuchsstudien

Die CAMARADES Facility bietet Wissenschaftler*innen der Charité und des BIH methodologische Unterstützung, Weiterbildungs- und Trainingsressourcen zum Thema systematische Reviews bei Tierversuchsstudien an, mit dem Ziel robuste und hochqualitative Reviews zu erstellen.
Zusätzlich begutachten wir an der Charité und am BIH publizierte Tierversuchsstudien, um Maßstäbe in der Qualität als auch in der Einhaltung der 3R-Kriterien (Replacement, Reduction, and Refinement of animal use in research) zu schaffen. Darüber hinaus sollen auf diesem Weg Möglichkeiten für Verbesserungsstrategien identifiziert und deren Einfluss über die Zeit nachverfolgt werden.
Unser Ziel ist es, höherqualitative und ethische Tierversuchsforschung zu unterstützen und damit die Translation zu fördern, die sich wiederum in einem erhöhten Nutzen für Patient*innen niederschlagen könnte.

Wir bieten regelmäßig Workshops für Wissenschaftler*innen, Student*innen oder Forschungsgruppen sowie individualisierte Kurse für Forschungsgruppen an. Informationen über die nächsten geplanten Kurse können hier eingesehen werden.

Wir können Ihnen in den folgenden Themenbereichen Unterstützung anbieten:

  • Weiterentwicklung der Forschungsfrage
  • Protokollentwicklung
  • Entwicklung der Suchstrategie
  • Statistische Analysepläne für Meta-Analysen und Durchführung der Meta-Analyse
  • Hilfe mit Software und Tools zur Durchführung systematischer Reviews

Um Ihr Projekt mit uns zu besprechen, kontaktieren Sie gerne unsere Beratungsstelle unter: CAMARADES.berlin@charite.de

Partner

Kontakt

Preclinical Systematic Review Helpdesk