Zum Seiteninhalt springen

Das Meta-Research Innovation Center Berlin (METRIC-B) wurde im Januar 2019 von Professor John Ioannidis mit finanzieller Unterstützung durch die Stiftung Charité und die Einstein Stiftung Berlin gegründet.

METRIC-B ist verortet am QUEST Center for Transforming Biomedical Research des Berlin Institute of Health (BIH) an der Charité - Universitätsmedizin Berlin. METRIC-B ist die europäische Schwester des Meta-Research Innovation Center in Stanford (METRICS)

Während einige Wissenschaftler Felsen, Insekten, Gehirne oder Moleküle untersuchen, untersucht METRIC-B den Prozess der Wissenschaft selbst. Diese Meta-Forschung oder "Forschung über Forschung" beinhaltet die Bewertung von Qualität, Verzerrung und Effizienz in kritischen Phasen des Forschungszyklus, einschließlich Methoden, Berichterstattung, Reproduzierbarkeit, Bewertung und Inzentivierung.

METRIC-B verfolgt einen interdisziplinären Ansatz, der darauf abzielt, Ideen und Ressourcen zwischen den einzelnen Fachgebieten zu befruchten, um die Qualität und Effizienz der wissenschaftlichen Arbeit zu maximieren.