Workshop „Datenmanagementpläne“ an der Humboldt-Universität am 25.09.2019 (in German)

Forschungsförderer wie DFG, BMBF oder EU erwarten zunehmend eine Stellungnahme zum Umgang mit Forschungsdaten.

Der Workshop vermittelt Kompetenzen zur eigenständigen Erstellung eines Datenmanagementplans.
Folgende Themen werden behandelt:

  • Was sind Datenmanagementpläne?
  • Wozu brauche ich einen Datenmanagementplan?
  • Wie sieht ein guter Datenmanagementplan aus?
  • Welche Aspekte sind zu beachten?
  • Praktische Arbeit mit dem Tool DMPonline
  • Diskussion, offene Fragerunde

Der Workshop wird von der Beruflichen Weiterbildung (BWB) der HU angeboten. Externe können gegen Gebühr teilnehmen, wobei HU-Angehörige allerdings Vorrang haben.

Weitere Informationen zum Workshop und zur Anmeldung finden Sie auf den Seiten der BWB