-

Online-Wissenschaftscoaching für Bewerberinnen des (J)DCSP und (J)CSP

Frauen werden nachdrücklich aufgefordert, sich für das (Junior) (Digital) Clinician Scientist Programm zu bewerben. Für die Vergabe der (Junior) (Digital) Clinician Scientist-Stellen wird ein Frauenanteil von 50 Prozent angestrebt. Ziel des Coachings während der Ausschreibungsphase ist es, gezielt Frauen zur Bewerbung zu motivieren und individuell projektbezogen bei der Antragsvorbereitung zur Aufnahme in eines der oben genannten Programme zu unterstützen. Damit soll letztlich der Anteil an weiblichen Talenten im wissenschaftlichen Umfeld im Bereich der digitalen Medizin gesteigert und die Sichtbarkeit ihrer Projekte erhöht werden.

Wir freuen uns sehr, im Rahmen der Gleichstellungsmaßnahmen kurzfristig für die aktuelle Ausschreibungsrunde ein Online-Wissenschaftscoaching für Bewerberinnen des (Junior) (Digital) Clinician Scientist Programm anbieten zu können.

Es besteht aus 2 Modulen:

Modul 1: Antragstellung und Begutachtung am 23.04.2020 von 15.00 - 17.30 Uhr
Modul 2: Selbstpräsentation im Antragsverfahren am 30.04.2020 von 15.00 - 17.30 Uhr

Der Online-Workshop wird von Frau Dr. Neela Enke von Scienza Science Coaching (http://www.scienza-berlin.de/) durchgeführt.

Bei Interesse schicken Sie bitte eine E-Mail an Frau Dr. Katharina Walentin (katharina.walentin@bihealth.de).

Das Coaching richtet sich in erster Linie an Bewerberinnen des (J)DCSP. Aufgrund der kurzfristigen Ankündigung erwarten wir wenige Anmeldungen, so dass sicherlich auch Anmeldungen von Bewerberinnen des (J)CSP angenommen werden können.