BIH Neubauten ATIZ und KBH: Tage der offenen Baustellen im September

Das BIH und die Charitè haben zum Abschluss der Rohbauarbeiten im Ambulanz-, Translations- und Innovationszentrum (ATIZ) alle Interessierten zu Baustellenführungen eingeladen. Am Freitag, den 11. September 2020, fanden mehrere Führungen statt. Das Interesse am neuen Gebäude am Charitè Campus Mitte ist groß. An den Führungen haben insgesamt 90 Mitarbeiter- und Mitarbeiterinnen der Charitè und des BIH teilgenommen. Das ATIZ Gebäude wird zukünftig die innovative, patientennahe und translationale Forschung des BIH mit der medizinischen Versorgung der Charitè unter einem Dach vereinen. Die Nutzerübergabe ist für März 2022 geplant.

Auch am Campus Buch fanden Baustellenführungen am zukünftigen BIH Standort Käthe-Beutler-Haus (KBH) statt. Das Haus am Lindenberger Weg 80 trägt den Namen der 1935 vertriebenen Kinderärztin Käthe Beutler. Bereits im Januar 2021 werden die Gruppen des BIH Fokusbereiches Vaskuläre Biomedizin und BIH Core Facilities Metabolomics und Proteomics in das Käthe Beutler Haus einziehen. An den Führungen am 29. September 2020 haben 30 Mitarbeiter- und Mitarbeiterinnen der Charitè, des MDC und des BIH teilgenommen.