FEMALE CAREER@BIH (in German): Workshop „Körpersprache und Stimme bewusst wahrnehmen und schlagfertig einsetzen"

Diese Veranstaltung ist ein Angebot der Referentin für Chancengleichheit des BIH im Rahmen des Programms Female Career@BIH.

Workshopinhalte und –ziele

In diesem Seminar werden Regeln der nonverbalen Kommunikation, sowie der wirkungsvolle Umgang damit, deutlich gemacht. Sie lernen Atem, Körpersprache und Stimme als unterstützendes Element zu integrieren, um ihren individuellen, authentischen Präsentation- und Gesprächsstil zu entwickeln. Ziel ist es, dass Sie auf dem wissenschaftlichen Parkett überzeugen und sich nachhaltig positionieren können. Konstruktives Feedback der Trainerin vermittelt einen hohen individuellen Input, der es ermöglicht, die Wirkung Ihrer (Selbst-) Präsentation in Zukunft sicher einzuschätzen

Methoden

Input in Kurzvorträgen, Einzel - und Kleingruppenübungen, Präsentationen im Plenum, Individuelles Feedback, kollegialer Austausch

Vorstellung der Trainerin

Sabine Scheerer ist ausgebildet in den Bereichen Pantomime/Schauspiel/Tanz und Stimme. Sie ist seit 25 Jahren Trainerin für Präsenz und Kommunikation mit den Schwerpunkten: Gender/ body talk  sowie kongruente und sichere Selbstpräsentation. Sie bietet sowohl Gruppen- als auch Einzeltrainings an. Seit 2010 ist sie bei impulsplus tätig im Bereich Kompetenzentwicklung für Wissenschaftler/innen. Website