Veranstaltung: GO-BIO Informationsveranstaltung

GO-Bio ist eine überregional ausgerichtete Förderrunde und gibt jüngeren, in der Forschung bereits erfahrenen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern die Möglichkeit, in Deutschland mit einer eigenen Arbeitsgruppe innovative Forschungsthemen aus dem Gebiet der Biowissenschaften weiterzuentwickeln und zielgerichtet einer wirtschaftlichen Verwertung zuzuführen. Aktuell ist die 8. Förderrunde ausgeschrieben. Bis zum 15. Juni können Forscherteams aus den Lebenswissenschaften eine Bewerbung beim Projektträger Jülich einreichen und haben damit eine Chance auf eine Millionenförderung für ihr Gründungsvorhaben. Erfahren Sie im Rahmen der Informationsveranstaltung mehr darüber, welche Ideen förderbar sind und was bei der Bewerbung beachtet werden muss. Darüber hinaus stellt sich das Innovationsbüro des Bundesministeriums für Gesundheit und das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) vor. Anmeldung über events@bihealth.de