Zum Seiteninhalt springen

Flow & Mass Cytometry Core Facility

Die Multi-Parameter Analyse von heterogenen Zellgemischen auf Einzelzellebene ist eine der wichtigsten Analysen für das Verständnis biologischer Zusammenhänge und Mechanismen im Kontext von Gesundheit und Krankheit. Die Schlüsseltechnologien sind hierbei die Analyse von Einzelzellen in Suspension mittels Durchflusszytometrie oder Massenzytometrie, sowie die Analyse von Zellen im Gewebekontext mittels Histopathologie oder bildgebender Massenzytometrie.

Die Charité | BIH Cytometry Core bietet fachkundigen Service sowie die Nutzung von hochwertigen Geräten für die Multiparameter-Zellanalyse und Zellsortierung an.

Eine enge Kooperation mit den wissenschaftlichen Arbeitsgruppen ermöglicht die gemeinsame Etablierung von neuen Methoden, welche dann allen Nutzern der Core Facility zur Verfügung gestellt werden können. Wir bieten die Möglichkeit zur Generierung von hochwertigen reproduzierbaren Forschungsdaten durch die regelmäßige Kontrolle der Geräte und die Implementierung eines Qualitätsmanagements.

Die Core Facility steht allen Wissenschaftlern (Charité, BIH, andere akademische Forschungseinrichtungen) offen. Die über die Grundausstattung hinausgehenden Personal- und Sachmittel werden über Nutzungsgebühren finanziert.

Sprechen Sie uns gerne jederzeit an, wir freuen darauf, Sie bei Ihren Forschungsprojekten zu unterstützen.

Standort

Charité - Universitätsmedizin Berlin
Campus Virchow Klinikum
Cranach Haus
Föhrer Straße 15 / Südstraße 2 (Campus)
13353 Berlin

Lageplan

Logo

Kontakt

Dr. Désirée Kunkel

Kontaktinformationen
Anschrift:Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien
Campus Virchow-Klinikum
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

13353 Berlin
Telefon:+49 (0)30 450 639 446
E-Mail:desiree.kunkel@charite.de