Zum Seiteninhalt springen

Suchergebnisse

  • Nachricht

    BIH SpaceHack-Projekt in Nature Genetics vorgestellt

    Das SpaceHack-Projekt von Dr. Naveed Ishaque, Guppenleiter am BIH Center of Digital Health, wurde vor einiger Zeit in einem Leitartikel von Nature Genetics vorgestellt. In diesem Artikel beschreiben wir die Bedeutung der räumlichen Transkriptomik und entwickeln eine Strategie, um gemeinsam einen flexibel erweiterbaren Satz von Richtlinien für die…

  • Nachricht BIH Academy

    "Nanoranger" charakterisiert Leukämiezellen auf Einzelzellebene mittels long-read sequencing.

    Die RNA Einzelzell-Sequenzierung (scRNA-seq) hat unsere Möglichkeiten erweitert Zellpopulationen zu unterscheiden und ihre Interaktionen untereinander aufzuklären. Dennoch gibt es noch Schwierigkeiten, Leukämiezellen von der normalen Blutbildung allein auf Basis von Genexpression zu unterscheiden. Diesem Problem widmete sich Livius Penter, BIH…

  • Nachricht Charité BIH Innovation

    MoU für gemeinsames Co-Innovationsprogramm mit Enterprise Singapore unterzeichnet

    Am 10. November 2023 wurde ein bedeutender Meilenstein erreicht, als die Charité - Universitätsmedizin Berlin, das Berlin Institute of Health (BIH) und Enterprise Singapore ein Memorandum of Understanding (MoU) unterzeichneten. Dies bildet die Grundlage für die bevorstehende Einführung des Co-Innovation Program. Dieses innovative Programm…

  • Nachricht BCRT

    10. RegMed Forum im Cranach Haus

    Das Berlin Institute of Health Center for Regenerative Therapies (BIH-CRT), das Cluster Health Capital Berlin-Brandenburg, das Deutsche Herzzentrum an der Charité (DHZC) und Berlin Partner veranstalteten am 23. November 2023 im Cranach Haus das 10. RegMed Forum. Hauptziel des Forums war es, verschiedene Interessengruppen in einen fundierten Dialog…

  • Nachricht Charité BIH Innovation

    SPARK-BIH heißt 12 neue Projekte im Programm willkommen

    Das SPARK-BIH Förder- und Mentoringprogramm hat auch in diesem Jahr wieder viele Wissenschaftler*innen und Kliniker*innen der Charité und des Berlin Institute of Health in der Charité (BIH) motiviert, ihre translationalen Projektvorschläge in den Bereichen Pharmazie, Diagnostik und Medizintechnik einzureichen. Die Antragsteller*innen präsentierten…

  • Nachricht Charité BIH Innovation

    Charité/BIH und Israelische Innovationsbehörde treiben gemeinsam Innovationen in der Medizin voran

    Die Charité – Universitätsmedizin Berlin und die Israelische Innovationsbehörde (IIA) haben im Jahr 2020 ein gemeinsames Programm gestartet, das auf die Förderung und Validierung von Innovationen im Bereich der digitalen Medizin und Medizintechnologie abzielt. Dieses Kooperationsprojekt wurde 2022 unter dem Titel "International Health-Tech R&D and…

  • Nachricht Center Julius Wolff Institut BCRT

    Verdienste für Unfallchirurgie: Georg Duda erhält Johann-Friedrich-Dieffenbach-Büste der DGU

    Univ.- Prof. Dr.-Ing. Georg Duda wurde am 23.10.2023 im Rahmen des Deutschen-Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) 2023 für seine Verdienste für die Unfallchirurgie die Johann-Friedrich-Dieffenbach-Büste der DGU verliehen. Die Dieffenbach-Büste wurde 1982 als ehrenvolle Auszeichnung für wissenschaftliche Verdienste um die…

Pressekontakt

Pressekontakt / Press contact

Katharina Kalhoff: +49 1515 7579574

Ole Kamm: +49 1522 5610126

Kontaktinformationen
E-Mail:pressestelle-bih@bih-charite.de