Start-Ups

Bis zum 2. Juli 2020 bewerben sich die israelischen Start-Ups mit einer Expression of Interest (EoI) direkt bei der Israel Innovation Authority. Die Steckbriefe und Kontaktdaten der zur Kooperation bereitstehenden Unternehmen werden dann an dieser Stelle veröffentlicht. Eine entsprechende Benachrichtigung erfolgt per Newsletter (Charité, BIH) und im Intranet