Zum Seiteninhalt springen

Schulung für die Lehre des Kurses "Fundamentals of Responsible Research", welcher sich an Doktorand:innen richtet.

Kursbeschreibung

Hier melden Sie sich für den theoretischen Teil eines Train-the-Trainer-Konzepts an, das als dreitägiger Intensiv-Workshop durchgeführt wird. Dieser Workshop bereitet Sie darauf vor, den Kurs Fundamentals of Responsible Research (FoRR), ein Blended-Learning-Kursformat* am BIH QUEST Center for Responsible Research, zu unterrichten. Die Lehrtätigkeit ist der praktische Teil der Schulung und optional.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie während des Semesters unterrichten möchten. Hier finden Sie die Beschreibung des FoRR-Kurses und die Wochen, in denen die Lehrveranstaltungen stattfinden werden.

Um eine größere Anzahl von Doktorand:innen zu erreichen, wird das Train-the-Trainer-Konzept es Postdoktorand:innen ermöglichen, eine eigene Gruppe von Teilnehmenden in "Fundamentals of Responsible Research" zu unterrichten. Der Workshop gewährleistet hierbei eine gleichbleibende Qualität der Lehre über alle Lehrgruppen hinweg.

*Überwiegend online (Moodle), mit zusätzlichen Präsenzveranstaltungen zur Vertiefung einzelner Unterrichtseinheiten.

Lernziele

Der Workshop wird:

  • eine Einführung und einen vollständigen Zugang zu einem Blended-Learning-Kurskonzept und allen Unterrichtsmaterialien geben
  • didaktische Grundlagen vermitteln, um die Planung und Durchführung von Präsenzveranstaltungen lernförderlich zu gestalten
  • die Vorbereitung der Präsenzveranstaltungen anleiten
  • das Verständnis von Research Integrity und Responsible Research fördern (die Bearbeitung des Online-Kurses “Fundamentals of Responsible Research” und zusätzlicher, weiterführender Materialien sind nicht Gegenstand des Workshops selbst)

Zielgruppe

Forschende und promoviertes Personal.

Teilnahmevoraussetzungen

Die Absicht, in der wissenschaftlichen/akademischen Lehre tätig zu werden, ist erwünscht.

Kursformat

Workshop Tag 1

Gegenseitiges Kennenlernen, Erfahrungsaustausch und Motivation zur Kursteilnahme. Einführung in das Blended-Learning-Kursformat und die Vision dahinter. Klärung der Aufgaben als Lehrende:r und des Ziels der vier Lehrveranstaltungen: Online-Einführung zu Beginn des Semesters (1h), zwei interaktive Tutorien in Präsenz am BIH (je ~3h), ein Abschlusskolloquium in Präsenz am BIH (~3h).

Workshop Tag 2

Die Kursleiter:innen führen mit den Kursteilnehmenden das Tutorial 1 durch.

Workshop Tag 3

Flipped Classroom: Die Teilnehmer:innen präsentieren und diskutieren ihr eigenes Unterrichtskonzept für eine der Online-Unterrichtseinheiten, die sie in Tutorium 2 vertiefen wollen. Dazu gehören Storytelling, Ideen für Übungen, Beispiele, die sie verwenden möchten oder/und offene Fragen für Diskussionen.

Zertifikate

Die Teilnahme am Workshop umfasst 12 Arbeitsstunden und eine zusätzliche Vorbereitungszeit (~6 Arbeitsstunden). Postdoktorand:innen des BIH und der Charité können sich den Workshop als didaktische Weiterbildung im Rahmen ihrer Habilitationsleistungen anrechnen lassen.

Die Lehrveranstaltungen des FoRR-Kurses umfassen 10 Arbeitsstunden, die wir Ihnen bescheinigen werden. Postdoktorand:innen am BIH und der Charité können sich diese Lehrleistung für ihre Habilitation anrechnen lassen.

Kursleiter:innen

  • PD Dr. Ulf Tölch, BIH QUEST Center | AG Leiter | Projektteamleiter "Projektteam Education, Training & Quality in Research"
  • Ailyn Bornmüller, Wissenschaftliche Mitarbeiterin – BIH QUEST Center | Projektteam "Fundamentals of Responsible Research"
  • Silke Kniffert, Wissenschaftliche Mitarbeiterin – BIH QUEST Center | Projektteam "Fundamentals of Responsible Research"

Informationen

Datum: 3., 4. und 11. September 2024, jeweils von 9 - 13:30 Uhr

Kurssprache: Englisch

Ort: Der Workshop findet am BIH QUEST Center for Responsible Research, Anna-Louisa-Karsch-Str. 2, 10178 Berlin, 5. Stock, statt. Weitere Informationen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Registrierung: Bitte melden Sie sich hier für den Workshop an. 

Wenn Sie an einer Lehrtätigkeit interessiert sind, wählen Sie bitte aus, an welchen Tagen/Uhrzeiten Sie in der Regel den Unterricht in Präsenz erteilen könnten. Bitte beachten Sie, dass alle Lehrveranstaltungen einer Kursgruppe am selben Tag/zur selben Uhrzeit stattfinden sollten. 

Ailyn Bornmüller, MSc

Wissenschaftliche Mitarbeiterin - FoRR

Kontaktinformationen
E-Mail:ailyn.bornmueller@bih-charite.de