QUEST – BIH Center for Transforming Biomedical Research

Leitbild

"QUEST strebt danach, die Werthaftigkeit und den Nutzen der biomedizinischen Forschung am BIH und darüber hinaus zu erhöhen."

Unsere Mission

Die Hürden der translationalen Medizin zu überwinden: Steigerung der Werthaftigkeit und des Nutzens biomedizinischer Forschung durch die Maximierung von Qualität, Reproduzierbarkeit, Verallgemeinerbarkeit und Validität der BIH-Forschung.

Die Schaffung eines Bewusstseins für die Notwendigkeit, die biomedizinische Forschung zu überdenken und einen kulturellen Wandel in der akademischen Biomedizin zu initiieren.

Unser Ansatz

  • Qualitätssicherung: Förderung der Einhaltung von Standards und Leitlinien zu Design, Verhalten, Analyse sowie Berichten und Veröffentlichungen in der präklinischen und klinischen Forschung.
  • Lehre: Entwicklung und Umsetzung von Aus- und Weiterbildungsmodulen zu experimentellen und klinischen Designs, zu Methoden zur Verringerung von Bias, zu neuen Publikationsformen, zum ‘digital footprint’ von Akademikern sowie zu ‘Open Science’.
  • Open Science: Verbesserung des Zugangs und der Transparenz der BIH-Forschung und ihrer Ergebnisse durch ‘Open access’ und ‘Open data’.
  • Meta-Research: Ermittlung von Optimierungspotenzialen in der Forschungspraxis sowie Erlangung wissenschaftlicher Evidenz für Verbesserungsmöglichkeiten durch "Forschung über Forschung".
  • Anreiz- und Belohnungssystem: Entwicklung, Umsetzung und Wirkungsermittlung neuer Indikatoren, Anreize sowie Metriken zur Ergänzung des bestehenden Systems zur Leistungs-bewertung von Forschern, Einwerbung von Drittmitteln und Verleihung akademischer Grade.
  • Forschung für die und mit der Öffentlichkeit: Förderung der Öffentlichkeitsarbeit sowie der Beteiligung der Bevölkerung an der Forschung des BIH.
  • Bioethik der Translation: Umsetzung innovativer, wissenschaftlich fundierter Richtlinien und Ausbildungsmodule für die Qualität der Forschung und den Schutz des Menschen.
  • Think Tank: Beratung für alle Akteure im Wissenschaftssystem, von Fördergebern bis hin zu politischen Entscheidern.