Zum Seiteninhalt springen

Das QUEST Center plant und setzt verschiedene Projekte und Maßnahmen um, unter anderem auch in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Experimentelle Neurologie Charité – Universitätsmedizin Berlin. Das Besondere: Die Aktivitäten des QUEST Centers haben einen sehr praktischen Bezug – einen translationalen Ansatz, da wir die Erprobung neuer Ansätze im Design, der Analyse und des Reportings am Berlin Institute of Health anstreben und so einen Bogen spannen möchten von der Grundlagenforschung bis hin zur klinischen Versorgung. Die zu implementierenden Maßnahmen und Projekte werden unter anderem durch sogenannte „Meta-Research“, also durch Forschung über die Forschung, identifiziert. Während und nach deren Implementierung möchten wir auch deren Effektivität untersuchen. Schwerpunkte der QUEST-Projekte sind u.a. systematische Reviews, Open Science (Open Data, Metadata, Ontologien), Stakeholder Engagement, Science Policy (Inzentivierung und Belohnungen in Akademia, neue Metriken und Indikatoren), Replikation und Reproduzierbarkeit, elektronisches Laborbuch, Registrierung und Publikation klinischer Studien, Lehre sowie Qualitätsmanagement in der präklinischen Forschung.

Teaser Reihe 1

Teaser Reihe 2

Kontakt

QUEST Center

Kontaktinformationen
E-Mail:quest@bihealth.de